Love and Confess von Colleen Hoover





Preis:  10,99 €
Format:  Broschiert
Seitenanzahl:  384
Genre:  Young Adult/Roman
Reihe:  -
Verlag:  dtv
ISBN:  978-3-423-42850-7
Altersempfehlung:  -
Muss ich haben! - Leseprobe




Auburn

In dem Wissen, dass ich heute zum letzten mal hier sein werde, stoße ich die Schwingtür auf und trete in die Eingangshalle.
Ein letztes Mal drücke ich auf den Knopf am Aufzug und sehe, wie das Lämpchen aufleuchtet. 
Als im dritten Stock die Türen auseinandergleiten, begrüße ich die Schwester hinter der Empfangstheke mit einem Lächeln und sie nickt mir ein letztes Mal mit mitfühlendem Blick zu.


Fünf Jahre nach dem Verlust ihrer ersten großen Liebe zieht Auburn nach Dallas - und trifft dort auf Owen, in den sie sich Knall auf Fall verliebt. Und ihm geht es genauso. Doch Owen ist der Letzte, auf den Auburn sich einlassen sollte, wenn sie nicht alles, was ihr wichtig ist, verspielen will.


© Celia Ridley Photography
Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas. (Quelle: dtv-dasjungebuch.de/autoren)

Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas zurücklassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Als sie eines Abends im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich.

Niemand soll von ihrer Vergangenheit wissen - vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichten anderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich zu ihm hingezogen und Owen geht es nicht anders.

Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch auch Owen hat ein Geheimnis, das alles zu zerstören droht, was ihnen wichtig ist . . .


Dies war das erste Buch von Colleen Hoover, welches ich gelesen habe, und es wird nicht das Letzte sein :)

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, leicht und locker, und der Leser kann somit beim Lesen voll entspannen und sich der Geschichte hingeben. Die Seiten fliegen nur so dahin. 

Bereits nach den ersten Zeilen war ich gefesselt von dem Buch. Der Prolog entfacht einige Gefühle des Lesers und man beginnt mit einer Mischung aus Trauer, Verachtung und weiteren gemischten Gefühlen. Was mir besonders gut gefallen hat, war die Liebesgeschichte. Es handelt sich nicht um eine klischeehafte und kitschige, vielleicht teilweise doch ;), Liebesgeschichte, es vereint weiterhin Reife und Verständnis. Die jungen Erwachsenen kommen einem nicht so vor, als wären sie noch jung und unerfahren. Sie sind reif, verantwortungsbewusst und können mit Ereignissen besser umgehen als andere in ihrem Alter. 

Manche Absätze regen den Leser selbst zum Nachdenken an und lösen gemischte Gefühle aus. Die Zeitsprünge hat die Autorin gut eingebaut und lockern die Geschichte ein wenig auf.

Die Charaktere sind klasse dargestellt. Sie sind sympathisch und magisch zugleich. Owen, der Geständnisse malt und zeichnet, die Personen bei ihm einwerfen, sind toll und schön im Buch mit Bildern dargestellt. Die Mischung aus Geheimnissen und Liebe zueinander ist toll getroffen.

Dieses Buch vereint viele Aspekte und gibt dem Leser eine tolle Erfahrung an Gefühlen mit. 



Kommentare:

  1. Hört sich sehr gut an, vielleicht wird es ja auch mein erstes Buch von Colleen Hoover :)

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nele,
    würde ich dir sehr empfehlen. Einfach mal die Autorin ausprobieren. Im März scheint nämlich schon wieder ein neues von ihr :)
    Liebe Grüße
    Susy

    AntwortenLöschen