Legend 02 - Schwelender Sturm von Marie Lu





Preis:  14,95 €
Format:  Hörbuch
Dauer:  08:07:48 h
Genre:  Dystopie
Reihe:  Legend; Band 02
Verlag:  Hör Company
ISBN:  978-3-942587-61-7
Altersempfehlung:  13
Muss ich haben!
Vorherige Bände: Band 1
Offizielle Homepage: www.legendfans.de


Das Spiel um die Macht hat begonnen

June und Day - die ehemalige Elitesoldatin und der meistgesuchte Rebell der Republik - verbünden sich nach ihrer Flucht mit den Patrioten. Als Held, der den Schergen der Republik entkommen ist, wird Day vom Volk verehrt. Und als dieser Held gerät er zwischen die Fronten. Auf der einen Seite ist Anden, der inzwischen das Amt seines verstorbenen Vaters als neuer Elektor übernommen hat und der seine Macht festigen muss. Auf der anderen Seite steht General DeSoto, der charismatische Anführer der Patrioten, der den Elektor stürzen will. Auch June muss sich entscheiden und es muss ihr gelingen, Day zu überzeugen. Doch wem können sie vertrauen? Liegt ihre Zukunft in den Kolonien?

Wer meine Rezension zu Band 1 kennt, der weiß, dass ich mich nicht ganz von dem Hype um Legend anstecken lassen konnte. Ich hatte sehr hohe Erwartungen, die kaum bis gar nicht erfüllt wurden. Dementsprechend hat es auch ein Stückchen länger gedauert, bis ich mich an den zweiten Teil der Trilogie gewagt habe.

Zu Beginn hatte ich die Befürchtung, dass es mir ein wenig schwer fallen könnte, nach der Zeit wieder in die Geschichte hinein zu finden - vor allem bei Geschichten, die mich nicht gänzlich fesseln konnten neige ich dazu, einiges aus meinem Langzeitgedächtnis zu streichen.

Relativ schnell wird klar, dass die Geschichte eine andere Wendung nimmt als von mir erwartet und im zweiten Band endlich an Fahrt aufnimmt. Die Handlung splittet sich in mehrere Unterhandlungen auf, die sich gegenseitig beeinflussen, die von einander leben und am Ende wieder zusammen finden. Bis zum letzten Drittel dachte ich eigentlich, dass die Handlung einem typischen Spannungsbogen folgt, zum Ende hin immer weiter abflacht. Doch in den letzten Minuten sah ich mich mit einem ganz fiesen Cliffhanger konfrontiert. Wie soll das im dritten Band weitergehen? Wird es ein Happy End geben? Werden die richtigen Menschen zueinander finden und die falschen überführt? Wurden Day und June belogen, oder haben sie sich für die richtige Seite entschieden? Fragen über Fragen, die darauf warten bitte möglichst bald aufgeklärt zu werden!

Die Entwicklung von June hat mir im Lauf der Geschichte sehr gut gefallen, Day wirkte allerdings im zweiten Band weniger aufgeweckt und entwickelte sich deutlich langsamer. Bisweilen stand er sich selbst im Weg und so kam sein großer Auftritt leider erst im letzten Drittel der Geschichte.

Was mir zudem gut gefallen hat, war, dass die Autorin im zweiten Band ein wenig Abstand zur typischen Storyline des ersten Buches nimmt. So mauserte sich Legend letztendlich doch zu einer Reihe, die ich definitiv weiter verfolgen werde. Ich bin bereits gespannt, was im dritten Band passiert und ob mich der letzte - und wenn man fremden Stimmen glauben darf auch beste - Band der Trilogie noch ein Stück mehr begeistern kann. Eine Trilogie mit deutlicher Aufwärtstendenz!


Kommentare:

  1. Hi Natascha!

    Ist ja witzig, das Buch hab ich gestern Abend fertig gelesen :D Allerdings muss ich sagen, dass mir der erste sogar einen kleinen Tick besser gefallen hat, meine Rezi dazu hab ich heute gepostet ^^
    Beim zweiten fand ich das erste Drittel etwas zögerlich, da hat es mich noch nicht so gepackt, aber dann! :D Die Wendungen waren schon toll und mit dem Ende, da bin ich auch gespannt, wie sich das noch entwickeln wird ... ich werd mir heute auf jeden Fall gleich Band 3 holen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hey!
    Ich fand den zweiten Band auch sehr gut, auch wenn mir Band 1 etwas besser gefallen hat.
    Hast du schon herausgefunden, ob Band 3 auch als Hörbuch erscheint? Ich wollte immer mal den Verlag anschreiben, habe es bisher aber vergessen. Ich weiß nicht, ob ich Band 3 lesen möchte, nachdem ich Band 1 und 2 gehört habe.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen