Blogtour "Sobald du gehst" von Nadine Kapp - Buchvorstellung

Herzlich Willkommen 

Tag 1



Hallo ihr Lieben,

herzlich willkommen zu der Blogtour "Sobald du gehst" von Nadine Kapp.


Heute darf ich die Tour beginnen und ich freue mich euch das wunderbare Buch näher vorstellen zu dürfen:





Preis:  0,99 €
Format:  E-Book, Taschenbuch
Seitenanzahl:  174, 222
Genre:  Roman
Reihe:  -
Verlag:  Booklover Verlag
ISBN: 978 - 1514313428
Altersempfehlung:  -
Muss ich haben! - Blick ins Buch


Zuerst möchte ich etwas über die beiden Cover erzählen. Das Linke ist das erste Cover, welches man bei den ersten Ebooks findet und das rechte Cover gehört zu ihrer Ausgabe aus dem Booklover Verlag. Das linke Bild, mit dem etwas traurigen Gesicht, passend zum Titel hat etwas nachdenkliches und ist voller Gefühle. Während das rechte schlicht und einfach nur schön ist. Die dunklen Farben, mit dem weißen Kleid im Vordergrund harmonieren richtig toll. Ebenso finde ich den Titel "Sobald du gehst" einen schönen Beginn der Geschichte. Der Leser kann sich hierbei gleich ein paar Gedanken rund um die Geschichte machen.


Prolog
...Vor einem Jahr 

Da war es schon wieder. Dieses furchtbare Geräusch. Was kann es nur sein? Langsam laufe ich die Stufen nach unten und sehe meine Mutter, außer sich vor Wut, in der Küche.


Was soll man tun, wenn die Liebe unerwartet zum Vorschein kommt, obwohl man eigentlich geplant hat, einen anderen Weg zu beschreiten?

Annika und Lukas sind seit Ewigkeiten beste Freunde. Seit Annika allerdings mit Ben zusammen ist, gerät ihre Welt mehr und mehr ins Wanken, denn Ben ist nicht der Mann, der er vorgibt zu sein. Seine Untreue belastet ihre Beziehung schwer.
Doch wegen ihrer herrschsüchtigen Mutter ist Annika nicht in der Lage, ihn endgültig zu verlassen. Als Ben sich schließlich von ihr trennt und sie durch einen Unfall schwer verletzt im Krankenhaus aufwacht, scheint plötzlich nichts mehr zu sein, wie es war. Ein Abend verändert alles, was sie mit Lukas verbindet und plötzlich steht Annika vor der Frage, wie es weitergehen soll.

Ist sie bereit für die Liebe?
Oder muss sie den Menschen, der ihr so viel bedeutet,
gehen lassen, um alles zu retten?


Eine ergreifende und zutiefst romantische Geschichte ...

Annika ist ein nettes Mädchen, die ständig versucht es immer richtig zu machen. Ihrer Mutter kann sie es nur schwer recht machen und da diese findet, dass ihr Freund, Ben, der richtige Mann für sie ist, versucht Annika es nicht in Frage zu stellen. Obwohl Ben sie hintergeht und belügt, findet sie immer wieder zu ihm zurück. Eines Tages schwört ihr Ben, dass er sich geändert hat und sie nur seine wahre Liebe ist. Doch hat er das wirklich? 
Bis zu dem Unfall ist die Geschichte ein hin und her zwischen den dreien, Ben, ihrem Freund, bei dem sie überzeugt ist, dass sie ihn liebt und Lukas, ihrem besten Freund, einem Freund, bei dem sie so sein kann wie sie wirklich ist und ihm voll und ganz vertraut. 
Nach ihrem Unfall beginnt die Geschichte sich in verschiedene Richtungen zu entwickeln. Was passiert wenn du gehst? Wohin gehst du? Warum kommst du nicht zurück? Hört sich so wahre Liebe an?


Der Leser fühlt sich, als wäre er mitten in der Geschichte und kann nur bei den Kapitelwechseln kurz Luft holen. Man liest es an einem Stück durch und ist gegen Ende des Buches fasziniert. Es sprüht förmlich vor Liebe, Zuneigung und Erkenntnis und macht diese Geschichte zu etwas besonderem. Der Leser schlägt das Buch zu und geht in Minuten danach noch der Geschichte nach, denn sie hat wahrlich etwas magisches. Vielen Dank Nadine, für diese wunderbare Geschichte ...


"Sobald ich gehe, wirst du erkennen, dass du zu mir gehörst." (S. 44)

Ich hoffe, euch hat die Buchvorstellung gefallen und ihr wollt nun bei den anderen Stationen mehr über das Buch und die tolle Autorin erfahren. Dann schaut bei den nächsten Tagen vorbei >>

Die Themen der Tour

30.08 Buchvorstellung                                             Bücherjunkies (Susy) Hier bei uns auf dem Blog!
31.08 Vorstellung der Charaktere                           Mirjams verrückte Bücherwelt (Mirjam)
01.09 Vorstellung der Schauplätze                          Märchen und Pralinen (Fiorella)
02.09 Große Liebe oder Bester Freund? - 
          Ein Ratgeber                                                   Eine Bücherwelt (Jeanette)
03.09 Umgang mit Untreue - 
          Wann wird aus Verzeihen Abhängikeit?         Bücherleser (Jasmin)
04.09 Wie wichtig ist Liebe und Aufmerksamkeit 
          von Eltern für die eigene Entwicklung?          BookChrissi (Christiane)
05.09 Autoreninterview                                             Bookwormdreamers (Nadja)
06.09 Andere Bücher der Autorin                             Buchkata-b-log (Kata)
07.09 Gewinnspielveröffentlichung auf allen Blogs

Gewinnspiel




Im Rahmen dieser Blogtour gibt es tolle Preise zu gewinnen:

Eine signierte Printausgabe von "Sobald du gehst"

Sieben Ebook Ausgaben von "Sobald du gehst" im Wunschformat

Wie kann man teilnehmen?

Um die signierte Printausgabe zu gewinnen, muss ein Satz zusammengesetzt werden. Dazu ist in jedem Beitrag der Blogtour ein Wort markiert. Den Lösungssatz schickt ihr bitte bis 06.09.2015 23:59 Uhr an nadjabookworm2@gmail.com. Kommentare mit dem Lösungssatz werden nicht gewertet, sondern sofort gelöscht. Nur E-Mails werden gewertet.

Um in den Lostopf für die E-Books zu hüpfen, wird jeder Kommentar gewertet. Pro Tag kann somit ein Los gesammelt werden. Es werden nur Kommentare gewertet, die bis zum 06.09.2015 23:59 Uhr abgegeben wurden.


Hier sind die Teilnahmerichtlinien:
  • Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost) und das Ihre Adresse dem Verlag zwecks Gewinnerversand übermittelt wird
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Versand nach Deutschland - Österreich - Schweiz
  • Für den Postweg wird keine Haftung übernommen
  • Keine Barauszahlung der Gewinne möglich

Zum Schluss wünsche ich allen Viel Spaß und Lesevergnügen bei unserer Blogtour und drücke allen teilnehmenden Lesern die Daumen bei unserem Gewinnspiel!




Kommentare:

  1. Huhu Susy,

    vielen Dank für die tolle Vorstellung des Buches.
    Wow, das Zitat ist ja mal wahnsinn <3
    Ich finde auch beide Cover toll, hat sie gut ausgewählt.

    Lieben Gruß, Yvonne
    yvonne.rauchbach@freenet.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      vielen Dank. Es lohnt sich wirklich diese tolle Blogtour zu verfolgen und das Buch zu lesen. Es ist ein wunderbarer Schreibstil und eine tolle Geschichte :)
      Ja die Cover sind beide wirklich super.

      Liebe Grüße
      Susy

      Löschen
  2. Huhu Liebes!

    Vielen Dank für die tolle Buchvorstellung, das klingt echt super!

    LG und einen schönen Sonntag an Dich!
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebes,

      vielen Dank :)
      Das Buch musst du im Auge behalten ;)

      Liebe Grüße und dir auch!
      Susy

      Löschen
  3. Hallo ,

    Vielen Dank für den tollen Beitrag :) Das Buch klingt interessant
    und macht Lust auf mehr .

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margarete,

    ja, es lohnt sich auf jeden Fall dieses Buch zu lesen. Kannst dich schon auf die weiteren tollen Beiträge freuen.

    Liebe Grüße
    Susy

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Buch ist schon auf meiner Wunschliste und ich finde es toll, dass ihr eine Blogtour dazu macht :)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      freut mich, dass es schon auf deiner Wunschliste ist :)

      Liebe Grüße
      Susy

      Löschen
  6. Wow <3
    Tolle Buchvorstellung, ich glaub ich muss mir das Buch sofort auf die Wunschliste setzen, es klingt wirklich klasse.
    Bin schon gespannt auf die anderen Beiträge :)

    AntwortenLöschen
  7. Hey Jenny,
    ja es muss unbedingt auf deine Wunschliste :)
    Liebe Grüße
    Susy

    AntwortenLöschen
  8. Hii :) Vielen Dank für die tolle Buchvorstellung!! Das Buch werde ich mir mal merken.
    Wenn ich so beide Cover vergleiche dann finde ich das rechte passt definitiv besser zu dem Buch..

    LG
    (cassie.blatt@gmail.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Cassie,
      Ja mir persönlich gefällt das rechte Bild auch ein bisschen besser 😊
      Schön dass du dir das Buch merken wirst. Es ist wirklich super!

      Liebe Grüße
      Susy

      Löschen
  9. Hi oh man bin gerade erst auf die Blogtour aufmerksam geworden. Danke für die Buchvostellung, werd gleich auch noch schnell bei den anderen Blogs vorbei schauen.

    Lg Ricarda; - )
    rzoellmann90@gmail.com

    AntwortenLöschen