Wie Sterne so golden von Marissa Meyer [Hörbuch]


Preis:19,99 €            
Format:Hörbuch
Dauer:16:09:00 h
Genre:Young Adult/Fantasy/Märchenadaption  
Reihe:Luna Chroniken; Band 2
Verlag:Silberfisch
ISBN:978-3-86742-167-6   
Altersempfehlung: 12
Muss ich haben :)
Vorherige Teile:Band 1 / Band 2

Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat? 


Da ich euch bereits die in den Rezensionen zu Band 1 und 2 von der wunderbaren Sprecherin Vanida Karun vorgeschwärmt habe, möchte ich mich nun beim dritten Band relativ kurz halten:
Ich liebe ihre Stimme! Im Schnitt brauche ich für ein so langes Hörbuch schon eine Woche, da ich meistens nur abends vor dem Schlafenegehen höre, doch dieses hatte ich in sage und schreibe zwei ganzen Tagen durch.

Marissa Meyer hat mich mit dem dritten Teil ihrer Luna Chroniken wieder vollkommen fesseln können. Gekonnt verknüpft sie bekannte Märchenelemente mit einer futuristischen Sci-Fi Stadt, ergänzt diese mit einigen wenigen dystopischen Elementen, dekoriert ihre Geschichte mit genau der richtigen Menge an Fantasy und einer leichten Garnitur an Romantik. Für mich eine erfrischende Abwechslung, da hier die Romantik nicht den Großteil der Geschichte ausmacht. Die Suche nach Selen ist und bleibt der Haupthandlungsstrang.

Faszinierend war es auch wieder im dritten Teil, wie die Autorin es gekonnt schafft, neue Handlungsstränge in die einzuflechten ohne den Leser/Hörer zu überfordern. Am Ende läuft jedoch alles wie auch bereits beim zweiten Band zu einer einheitlichen Handlung zusammen und man hat das Gefühl, das Cresc seit der ersten Minute zur Geschichte gehört, wie konnte es jemals anders sein? 

Alles in allem ist "Wie Sterne so golden" eine mehr als würdige Fortsetzung, nach der ich kaum noch auf den vierten Band warten kann! Ich weiß nicht, wie Marissa Meyer sich hier noch zu steigern gedenkt, aber ich freue mich tierisch :)



Kommentare:

  1. Schönes Fazit! Ich will die Bücher unbedingt noch lesen (und kaufen :D ). Bin gerade auf euren Blog gestoßen, der, nebenbei bemerkt, echt schön ist! Wenn ihr Lust habt, schaut doch mal bei meinem Gewinnspiel vorbei, ist in der Sidebar meines Blogs verlinkt. (walkingaboutrainbows.blogspot.com)

    Ganz viele liebe Grüße,
    Rainbow ☼♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dir nur zustimmen, Marissa Meyer hat's einfach drauf! :D
    Liebe Grüße, Miri von a thousend in one

    AntwortenLöschen