Nachtsonne - Flucht ins Feuerland von Laura Newman


Preis:11,99 €            
Format:Taschenbuch
Seitenanzahl:442
Genre:Dystopie
Reihe:Nachtsonne; Auftakt
Verlag:Laura Newman Selfpublishing      
ISBN:978-1-499-67858-1     
Altersempfehlung:16
Muss ich haben :)



Raus damit! Ich sehe doch, dass du mir etwas sagen willst, also leg los. Du würdest nicht so verbissen gucken, wenn es nicht wichtig wäre. Wie immer hat er Recht.


DER FANTASTISCHE AUFTAKT EINER FLAMMENDEN DYSTOPIE!

Ein Leben unter der Erde. Für Nova bedeutet dies Alltag. Sie gehört zu den letzten Überlebenden unserer Welt. Doch das Schicksal hält mehr für sie bereit als ein Leben im HUB. Unfreiwillig überschreitet sie die Grenzen ihrer Realität und wagt sich, gemeinsam mit ihren Freunden, auf unbekanntes Terrain. Dabei stößt sie nicht nur auf eine grauenvolle Wahrheit, sondern auch auf faszinierende, ja beinahe magische, Tatsachen und natürlich auf diesen einen Menschen, der ihr Leben verändern wird ...


Ich muss gestehen, dass es mir noch nie so schwer gefallen ist, ein Buch spoilerfrei zu rezensieren :D Aber ich hab es letztendlich doch noch geschafft :)

Von der ersten Minute an hat mich das Buch gefesselt. Man wird einfach ins Geschehen hineingeworfen, und es gibt kein großartiges Drumherum erklären, wer wer ist und wo sie sich befinden. Das braucht die Geschichte aber auch nicht, durch die Liebe zum Detail klärt sich alles sehr schnell von selbst auf.
 Von der ersten Minute hat man das Gefühl, dass das ganze nicht allzusehr aus der Luft gegriffen sein kann. Man fühl sich mittendrin und das hat mir unheimlich gefallen.
Was auch sehr dazu beigetragen hat, ist die Zeitform, die hier verwendet wird. Normalerweise lese ich Geschichten, die im Präsens geschrieben sind, nicht so gerne, da es sehr schnell langatmig und fade wirkt, doch in Nachtsonne ist das nicht der Fall. Man vergisst, dass man liest und fühlt sich bald, als würde eine gute Freundin einfach berichten, was ihr gerade so passiert.
Die Charaktere haben so viel Persönlichkeit, jeder hat seine kleinen Eigenarten und Macken. Es macht einfach Spaß, sie auf ihrem Weg zu begleiten und nicht selten musste ich beim Lesen schmunzeln, was mir ein paar verwunderte Blicke von meinem Freund eingefangen hat :D
Laura Newman hat sich außerdem auch mit der Materie auseinander gesetzt, sodass einem nicht irgendwelche halb wahren Fakten auf den Tisch geklatscht werden. Ein wahrer Tatsachenbericht also. Und dennoch spielt die Geschichte in einer Welt, die unserer kaum gleicht. Die Schatten unserer Gesellschaft sind längst verblasst und Nova kann nur noch erahnen, in welcher Blüte wir eins gelebt haben.

Eine mehr als gelungene Dystopie, die mich komplett überzeugen konnte, und dessen Ende mich so umgehauen hat, dass ich es kaum erwarten, den zweiten Teil auch in die Hände zu kriegen. Die Idee ist einmalig, erinnert in den Grundzügen allerdings ein wenig an Fallout, oder Book of Eli. Nachdem ich von der Autorin bereits Time Travel Inc. - Rewind gelesen habe, und da schon begeistert war, muss ich sagen, dass sie sich in diesem Werk noch einmal um ein vielfaches gesteigert hat. Es macht einfach Spaß, Bücher von Laura Newman zu lesen :)

Kommentare:

  1. Ich bin auch schon sehr gespannt auf das Buch, schön geschrieben<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Du kannst auch gespannt sein, es ist sooo toll ♥

      Löschen
  2. Hallöchen :D
    Hach bin ich froh, dass ich das Buch hier Zuhause habe .. deine Rezension war verdammt überzeugend und ich muss dieses Buch jetzt so schnell wie möglich lesen. Eine gute Dystopie kommt mir gerade recht :D

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zu Recht, das Buch ist echt super, freue mich schon, zu lesen wie du es findest ;)

      Löschen
  3. Ich möchte das Buch auch noch unbedingt lesen :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Ah, dieses Buch habe ich nun auch schon auf zwei, drei Blogs entdeckt und alle schwärmen davon. Ich glaube, ich muss es gleich mal auf meine Wunschliste setzen :-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen